Ihr Haus ist der Ort des Wohlfühlens. Die eigenen vier Wände sind Ihr Haus, darin Leben Sie und Ihre Familie. Häuser sind individuelle Einrichtungsorte und kommen nicht von der Stange, sondern sind ganz alleine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Ein Haus hat Kellergeschoß, Wohnräume und das Dachgeschoß.

Beiträge

Sie sind ein Naturmensch Streifzug durch unsere Natur

Eventuell sind auch Sie ein Naturmensch so wie Wir und nehmen gern Details Draußen wahr. Sicher pflichten Sie uns bei, wenn Sie mit offenen Augen durch unsere wunderschöne Natur streifen, man sieht und beobachtet ganz viel.

Gut, mit unserem Thüringer Wald ringsum sind wir klar im Vorteil wobei Wald in Deutschland da gibt es mehrere schöne Ecken in Deutschland z.B.

  • Thüringer Wald
  • Bayrischer Wald
  • Harz
  • Schwarzwald
  • Spreewald
  • Erzgebirge
  • Frankenwald
  • Steigerwald

Weiterlesen

Fruehjahrsputz der Weg zum frischen Zuhause

Wie halten Sie es mit dem Frühjahrsputz?

Woher stammt eigentlich dieser Begriff? Schon die alten Römer nannten “Februar” den Monat der Reinigung und Buße, auf lateinisch bedeutet „februare“ reinigen davon rührt das Reinigungsfest der Römer und wie heute noch die Feuerhaufen die den Winter vertreiben sollen z.B. auf friesisch „Die Biike“. Der Frühjahrsputz ist aber auch Außen und im Haus Abschied-Loslassen-Platz-für-Neues machen und die bösen Geister aus dem Hause treiben.

Weiterlesen

Wintercheck am Eigenheim

Wintercheck ist vorab angeraten

Die Tage sind deutlich kürzer geworden und die dunklere Jahreszeit ist da. Noch ist Zeit für einen Wintercheck. Jedoch naht der eisige Winter mit großen Schritten. Die Vorboten sind meist eisige Stürme, kalte Temperaturen, Blitzeis und leise rieselt der Schnee vor sich hin. Rüsten Sie Ihr Haus für die kommende Winterzeit, treffen Sie wichtige Vorkehrungen! So bleiben Sie von größeren Schäden verschont. Der Winter hat nicht immer nur seine schöne Seite. Enorme Schneemassen stellen manchmal das Haus auf eine harte Bewährungsprobe.

Weiterlesen

5 plus 5 Tipps fuer die optimale Treppengestaltung

Treppengestaltung

Die Stufen knarren gefühlt bei jedem Schritt? Der Handlauf wackelt? Viele Füße haben auf der Treppe über die Jahre unschöne Spuren hinterlassen? Viele Hauseigentümer stehen mindestens ein Mal vor dieser Frage: Muss die alte Treppe vollständig ersetzt oder kann sie auch renoviert werden? Eine pauschale Antwort auf diese Frage ist, ohne die Treppe in Augenschein genommen zu haben, schwer möglich. Mit unseren Fünf + 5 Tipps für Ihre optimale Treppengestaltung erhalten Sie wertvolle Hinweise für Ihr Bauprojekt.

Weiterlesen

Endlich Urlaub 16 Tipps fuer Ihre entspannte Urlaubsvorbereitung

…entspannt in den Urlaub eintauchen

Die Urlaubszeit ist nicht mehr weit: Die Sommerferien in Thüringen beginnen in diesem Jahr bereits am 26. Juni. Viele unserer Kunden in Südthüringen sind in den ersten zwei bis drei Ferienwochen mit ihren Familien unterwegs und genießen die Auszeit vom Alltag. Wussten Sie, dass jeder Bundesbürger bis zu 30 Tage Urlaub im Jahr macht?

Immer wieder hören wir, dass die Vorfreude auf den Urlaub in der unmittelbaren Zeit davor schwindet, da noch viel zu erledigen ist. Auf Arbeit werden bestimmte Themen unter Hochdruck abgearbeitet und die Urlaubsübergabe vorbereitet. Zu Hause stehen nochmal Großputz und Wäschewaschen und natürlich Kofferpacken auf dem Programm. Den Stress auf Arbeit können wir Ihnen leider nicht abnehmen. Doch für Ihr Zuhause haben wir 16 Tipps zur Urlaubsvorbereitung zusammengestellt. So dass Sie entspannt in den Urlaub starten können.

Weiterlesen

Oekologische Materialien in Ihrer Inneneinrichtung

Umweltbewusst, natürlich, ökologisch

– das ist der Trend unserer Zeit und wie Sie diesen in Ihren vier Wänden umsetzen, haben wir in diesem Beitrag für Sie zusammengestellt.

Doch eine Frage vorneweg: Was bedeutet ökologisch eigentlich genau, wenn wir über Innenausbau und Inneneinrichtung sprechen?

Ökologische Inneneinrichtung schützt die Umwelt, ist frei von Schadstoffen (z.B. ohne Phthalate, Weichmacher, Formaldehyde), nachhaltig produziert und energieeffizient. Das klingt erstmal schwierig, doch mit den folgenden Tipps können Sie das ganz einfach in Ihrem Zuhause umsetzen.

Weiterlesen

5 auf einen Streich gestalten Sie  Ihren Wohnraum ganz Individuell

Unsere 11 Insiderinspirationen!

Haben Sie sich auch schon häufig gefragt, warum die Räume in Hochglanz-Zeitschriften immer so besonders aussehen? Was sind die Kniffe und Tricks, die von den Experten für Raumgestaltung angewendet werden? Auch wir haben uns nach Inspirationen für Sie umgesehen und stellen hier als Insider speziell 11 zur Verfügung, probieren Sie gern das eine oder andere mal aus und schreiben uns Ihre Erkenntnisse.

Weiterlesen

Bye bye Sommer wie Sie jetzt Ihre Terrasse winterfest bekommen

“winterfest”

Denken Sie dieser Tage daran, denn die Tage werden kürzer. Die Nächte kühler nahe dem Gefrierpunkt und das heißt für uns: der Winter kommt mit großen Schritten. Jetzt ist genau die richtige Zeit, um die Terrasse winterfest zu machen: Die Luft draußen ist angenehm, die Finger frieren noch nicht wenn Sie mit Wasser in Berührung kommen und auch die Pflanzen haben noch keinen Schaden genommen.

Weiterlesen

Pure Gemuetlichkeit diese Farben eignen sich fuers Schlafzimmer

Diese Farben ins Schlafzimmer

Sanfte und ruhige Farben laden Sie zum “Träumen” ein, sie sind ideal für ein gemütliches Schlafzimmer. Wenn Sie in Ihrem Schlafraum eine entspannte Atmosphäre erleben möchten, empfehlen wir Ihnen “natürliche Töne” von Creme über Beige bis braunen Farbtönen ineinander abgestimmt. Wählen sie zunächst den Grundton und dazu 2 max. 3 Farbtöne die etwas abgetönter wirken und eine Farbeinheit bilden.

Weiterlesen

Der schlimmste Fehler beim Innenausbau Wie Sie Ihn vermeiden

Der schlimmste Fehler…

Aus unserer Erfahrung führt Zeitdruck zu den größten Schwierigkeiten beim Innenausbau. Zeitdruck entsteht z.B. wenn

  • Absprachen zwischen Bauherr, Architekt und Handwerker zu allgemein gefasst sind und wichtige Details unberücksichtigt bleiben
  • der Bauablauf nicht oder nur unzureichend dokumentiert wird
  • durch falsch gewählte Materialien “Nachbesserungen” erforderlich werden
  • die Bauabläufe zeitlich zu engmaschig kalkuliert sind
  • unfertige Arbeiten den Bauablauf zusätzlich verzögern

Weiterlesen