Unsere Meilensteine in über 55 Jahren Handwerkstradition

In über 55 Jahren Handwerkstradition kamen einige Stationen von Parkett KESSEL zusammen. Bei unseren Kunden sind wir auch weit über die Grenze von Thüringen sowie unserem Landkreis hinaus für erstklassige Handwerksarbeit bekannt. Natürlich gehen wir auf Ihre Wünsche ein, wir verlegen mit Herz und Seele. Wir nehmen uns Zeit für Ihr Anliegen, da wir jedes Projekt individuell gestalten möchten. An 350 Tagen im Jahr arbeiten wir meisterhaft für Privatkunden, Architekten und weitere Auftraggeber.

Meister Pruefungsausschuss Achim Kessel
  • 2024

    Zum 3. Mal in Folge...

    …erhalten wir durch unsere Kundenbewertungen auf www.wirsindhandwerk.de die Auszeichnung „exzellente Kundenzufriedenheit“

  • 2023

    Wir erhalten zum 2. Mal...

    …die Auszeichnung von www.wirsindhandwerk.de für „exzellente Kundenzufriedenheit“ – lieben Dank für die tolle Auszeichnung

    2023

  • 2021

    Wir erhalten von HOUZZ...

    …den Award Preis in der Kategorie: „Kundenservice„, herzlichen Dank für diese Auszeichnung.

  • 2019

    Am 7. Mai...

    …der Meisterbrief von Dirk Würtenberger wird nunmehr nach 25 Jahren „versilbert“  herzliche Glückwünsche an den „Silbernen Parkettlegermeister“

    2019

  • 2019

    Inhaberwechsel...

    …auf Parkettlegermeister me. Dirk Würtenberger – da der Meistertitel in diesem Handwerk zurück kehrte

  • 2018

    Der HOUZZ Award 2018...

    …in der Kategorie „Kundenservice“ geht an uns.

    2018

  • 2016

    Am 7. Oktober feierte die Firma Ihr 50. Jubiläum...

    …mit geladenen Gästen unter dem Motto: Parkett ist seit 1966 der Renner. Ein unvergessliches Erlebnis mit Ehrengästen wie Harald Pfeffer und Peter Lesser, die 1. Skispringer aus Thüringen. Unter anderem wurde statt Blumen um Spenden für den Nachwuchssport im SC Motor Zella-Mehlis geworben, wo immer hin über 1.000 € für den Langlauf Nachwuchs zusammen kam.

  • 2016

    Am 22. Juni erhielt Achim Kessel...

    …nach 50 Jahren zum Festakt in der Klosterkirche Rohr seinen Meisterbrief vergoldet – „50 Jahre goldener Meister“, eine hohe Ehrung im Handwerk

    2016

  • 2016

    Regina Holland aus ZM schrieb...

    …das Buch: „Familienunternehmen im Wandel der Zeit“ Zella-Mehliser erzählen => sie finden uns auf den Seiten: 231 ff.

  • 2016

    Umbau des Parkettstudios...

    … innerhalb von 4 Wochen

    2016

  • 2015

    September, Yes geschafft!

    Die Chefin hat nach anderthalb Jahren die Fortbildung: „Fachfrau für Raumgestaltung/Innenarchitektur“ abgeschlossen

  • 2013

    Senior Achim Kessel baut aus Parkett Unikate...

    …von Holzaccessoires, wie Häuser, Vasen, Schalen, verschiedene Formen und Farben und erfreut Besucher mit seinen Fertigkeiten. „So ganz zur Ruhe kann ich mich als Pensionär nicht setzen“ sagt Achim Kessel.

    2013

  • 2012

    Firma Parkett KESSEL...

    …tritt  PARKETTPROFI  bei.

  • 2006

    Mitglied in der Innung Nordost Halle...

    …und dem Zentralverband Parkettleger Handwerk Bonn (beides übergeordnete Organe im Handwerk).

    2006

  • 2006

    Staffelstab – Übergabe

    …an Inhaberin Pia Kessel-Würtenberger

  • 2001

    Ein größeres, modernes Ausstellungsgebäude...

    …wird gebaut, in dem der Bereich Parkett separaten Platz einnimmt

    2001

  • 2000

    Achim Kessel erhält als Zeichen der Anerkennung und Würdigung...

    …seiner Verdienste um den Berufsstand Parkett- und Bodenleger vom Vorstand des Zentralverbandes und der Innung Nordost Halle im Oktober die Silberne Ehrennadel. Achim Kessel war selber viele Jahre im Vorstand und Meisterausschuss tätig.

2016 Parkett Parkettstudio Kessel Zella Mehlis 50 Jahre
Silberne Ehrennadel vom Verband Innung 2000
Meister Pruefungsausschuss Achim Kessel

Und was gab es vor dem Jahr 2000?

1995 – Für die Erhaltung der Parkettmusterböden in der Heinrich-Ehrhardt-Villa in Zella-Mehlis erhält Achim Kessel für sein Unternehmen die Auszeichnung von der Stiftung für Denkmalpflege „Bundespreis für Handwerk und Denkmalpflege“.

1994 – Dirk Würtenberger erhält nach zweijähriger Ausbildung den Meistertitel im Parkettleger Handwerk.

1989 – Teilrückkauf von der Treuhand und Eigenausbau des Objektes zum Holzhandel und Parkettstudio. Damit vollzog sich der Wechsel vom Landkreis Gotha zurück in den Landkreis Schmalkalden-Meiningen.

1980 – Achim Kessel wird die Gewerbeerlaubnis im Bezirk Suhl versagt. Er erhält sie im Bezirk Gotha! Über neun Jahre führt er sein Geschäft in der Waldstraße/Leninallee  in 99885 Ohrdruf mit Ausstellungsraum, Lager und zufriedenem Kundenstamm der ihm die Treue hielt.

1969 – Achim Kessel ist Mitbegründer der Erzeugnisgruppe Parkett in Halle, LB Ausbau Berlin. Er arbeitet viele Jahre im Vorstand mit und war als Parkettgutachter im Parkettleger Handwerk über die Handwerkskammer Suhl tätig.

1966 – Am 1.9.1966 erhält Achim Kessel seinen Meisterbrief im Parkettleger Handwerk und macht sich selbständig. Zuvor arbeitete er einige Jahre in der PGH Bauhandwerk Suhl.

1956 – Von 1.8.56 bis 30.08.1959 erlernt Achim Kessel im elterlichen Betrieb „Bautischlerei Kessel KG & Co“ den Beruf des Bautischlers.

1952 – Die Erben Alfred und Melitta Kessel übernehmen den halbstaatlichen Betrieb, der 1972 verstaatlicht wird in VEB Baureparaturen.

1901 – Ernst Kessel kauft die Schneidmühle Oberzella mit Zimmerei und Fußböden, eine der fünf Mühlen im Ortsteil Zella St. Blasii.

1899 – Am 2.9.1899 kauft Lucian Kessel die Schneidmühle mit Zimmerei und wird als „Dielenschneider“ berühmt.

1837historisch: Die 5. Schneidmühle in Zella Sankt Blasii per Wasserrad am Wehr Lubenbach wird das erste Mal urkundlich erwähnt.

Lucian Kessel beruehmter Dielenschneider

Bundespreis Denkmalpflege Heinrich Ehrhardt Villa Zella Mehlis

Passende Blogbeiträge

Betriebsferien 2024

Betriebsferien Sommer 2024

BETRIEBSRUHE: 22. JULI BIS ZUM 2. AUGUST 2024 Liebe Kunden & Interessenten, das Bundesland Thüringen hat noch bis Anfang August "Sommerferien". Wir sind auch im Urlaubsmodus nämlich Ende Juli Anfang August, daher sind zu diesem Zeitfenster…
Gruende die fuer Parkettboden sprechen

Gründe die für Parkettboden sprechen

Sie überlegen noch? Dennoch gibt es gute Gründe die für den Einbau von Parkettboden sprechen Renovierbarkeit: Parkett kann mehrmals aufgearbeitet werden Parkett ist ein natürlicher und nachwachsender Rohstoff Parkett glänzt von zeitloser…
Sie sind ein Naturmensch Streifzug durch unsere Natur

Sie sind ein Naturmensch: Streifzug durch unsere Natur

Eventuell sind auch Sie ein Naturmensch so wie Wir und nehmen gern Details Draußen wahr. Sicher pflichten Sie uns bei, wenn Sie mit offenen Augen durch unsere wunderschöne Natur streifen, man sieht und beobachtet ganz viel. Gut, mit unserem…
7 Gründe

Technisches für die “Männerwelt”

Jetzt darf es auch mal ganz technisch werden... Rutschhemmung - Abriebklassen - Beanspruchungsklassen Das Technische beachtet man oft nicht, da das Optische im Vordergrund steht. Dennoch möchten wir Ihnen auch hier etwas Klarheit verschaffen…
Insidertipps fuer Schoenes Wohnen vom Parkettprofi Kessel Teil 2

Insidertipps für Schönes Wohnen vom Parkettprofi Kessel Teil 2

TIPP 1: Der fachgerechte Fußbodenaufbau ist das A und O Das A und O ist der fachgerechte Untergrund. Wir finden häufig Baustellen mit Teppichboden, sehr alten Schüttungen, schiefe Fußböden, verfaulten Brettern, morschen Untergrund oder…
24 Fakten zur Wahl eines Meisterbetriebes

24 Fakten zur Wahl eines Meisterfachbetriebes

Was zeichnet den Meisterfachbetrieb aus? 24 beste Gründe kurz und knackig im Blick … hier könnte noch weit mehr aufgezählt werden. In allen Branchen finden Sie Meisterfachbetriebe, die Ihnen weiterhelfen! …
Insidertipps fuer schoenes Wohnen vom Parkettprofi Kessel Teil 1

Insidertipps für Schönes Wohnen vom Parkettprofi Kessel Teil 1

Nützliche Insider Tipps aus unseren langjährigen Erfahrungen für Sie TIPP 1: Wissen Sie, dass sie Handwerker-Arbeitsleistungen von Ihrer Einkommenssteuer absetzen dürfen! Nicht selten sind am Haus oder in der Eigentumswohnung Reparaturen…
7 plus 1 wichtige Pflegetipps fuer Holzboeden

7 + 1 wichtige Pflegetipps für Holzböden

7 + 1 perfekten Pflegetipps für Ihre Holzböden Auch ein Boden braucht Liebe: sie erhalten hier einige hilfreiche Pflegetipps vom Profi für die Zeit nach Übergabe des verlegten Parkettbodens. Denn danach liegt die Unterhaltsreinigung und…
Natur Pur unsere kleine Holzfibel mit 17 verschiedenen Hölzern

Natur Pur unsere kleine HolzFibel mit 18 Hölzern

Lesen Sie unsere HolzFibel mit auserlesenen Hölzern! Hier haben wir Ihnen Hölzer in der Holzfibel gebündelt dargestellt. Es gibt Hart- und Weichhölzer, ebenso wie Exotenhölzer. Man unterscheidet helle, rötliche und dunkle Hölzer. Nicht…